Page 14 - Aquion Masterkatalog
P. 14

 MODULE
 Lichtenergie zum Trinken
Das Aquion Licht-Modul
Licht und Wasser sind die grundlegenden Ele- mente allen Lebens und die Basis für einen leis- tungsfähigen Organismus. Aus unserer Nahrung gewinnen wir auf natürlichem Weg Wasser und Lichtenergie. Deshalb ist eine biologische und unverfälschte Ernährung für die Versorgung unserer Körperzellen so wichtig.
Wir streben nach Licht
Der deutsche Biophysiker Prof. Dr. Fritz-Albert Popp fand heraus, dass jede unserer Zellen 100.000 chemische Prozesse pro Sekunde voll- zieht. Ein unglaublicher Prozess, der die Kom- plexität unseres Organismus belegt und erklärt, warum der Mensch zum Licht strebt.
Doch in Mitteleuropa haben wir wenig Sonnen- stunden. Häufig arbeiten wir bei Kunstlicht und sind infolge fehlender Lichtenergie oft dauer- müde und erschöpft.
Was wäre, wenn du Lichtenergie einfach trinken könntest? Das Aquion Licht-Modul macht dies möglich!
I14
Den Organismus mit Licht-Energie harmonisieren
Aus AktivWasser wird LichtWasser
Das Aquion Licht-Modul lädt das ionisierte Aktiv- Wasser mit Infrarotlicht energetisch auf. Dabei erzeugen drei wählbare Lichtfrequenzen, je nach Einstellung, eine vitalisierende, harmonisierende oder eine beruhigende Wirkung. Das so entstan- dene LichtWasser speichert die Lichtenergie wie eine Batterie und bringt das Infrarotspektrum des Sonnenlichts direkt in deine Zellen. So bist du für jede Tageszeit und für jeden Anlass mit der passenden Lichtenergie gerüstet.
Messung der elektrischen Ladungsträger nach dem Trinken. Messung 1: Nach dem Trinken von 200 ml unbehandeltem Wasser. Messung 2: Nach dem Trinken von 200 ml ionisiertem AktivWasser. Messung3: Nach dem Trinken von 200 ml ionisiertem AktivWasser,
 30.000
20.000
10.000
Licht-Konzentration nach dem Trinken
+21,6% +8%
        Leitungswasser
Aquion AktivWasser Aquion LichtWasser
      














































































   12   13   14   15   16